Termine

Stand: 13. Januar 2022

Unser Gartenjahr 2022

Alle Termine findet ihr hier auch aktuell als PDF

SPRECHSTUNDEN
jeden 1. und 3. Dienstag im Monat von 17:30 bis 19:00 Uhr im Vereinsheim.
Erster Termin: Dienstag, 15. März 2022
Letzter Termin: Dienstag, 15. November 2022
Liebe Garteninteressenten, beachten Sie bitte, das aufgrund der hohen Nachfrage bis auf weiteres ein Aufnahmestopp gilt.


MITGLIEDERVERSAMMLUNG
Samstag, 11. Juni 2022 am Vereinsheim
Das Protokoll der letzten MV kann per Nachricht oder in der Sprechstunde angefordert werden.


BEGEHUNGEN
Vom 16. – 22. Mai 2022
Wir empfehlen ganzjährig das aufmerksame Studium der aktuellen Gartenordnung


FESTE FEIERN
♥ Unser Herbstfest Samstag, 10. September 2022, 15-22 Uhr, rund um das Vereinsheim
♥ Adventskaffee & Co. Sonntag, 4. Dezember 2022, 15-19 Uhr im Vereinsheim
Das Vereinsheim kann für Familienfeiern genutzt werden. Interesse? Schreibt uns eine Nachricht.


SEMINARE
Verschiedene beitragsfreie Seminare für Mitglieder finden über unsere Fachberatung statt.


INSTANDSETZUNGEN
Ersatz defekter Holz- und Maschendrahtzäune mit Mengenangabe und Fotos bis 30. Juni 2022 bestellen.
Für Anträge/ Instandsetzungen/ Genehmigungen: garten@takufeld.de


WASSERSYSTEM
Öffnung: Wochenende 18. – 20. März 2022
Schließung & Ablesung: Wochenende 28. – 30. Oktober 2022
Die Termine sind stets wetterabhängig. Wir informieren rechtzeitig per Aushang.
Jeder Pächter ist für seine Wasseruhr und Schacht (zugänglich, sauber & ohne „Gerümpel“) selbst verantwortlich. Sollte die Wasseruhr nicht eingebaut, nicht in Ordnung oder der Absperrhahn nicht geschlossen sein, wenn das Wasser geöffnet wird, wird Ihnen ein Mehrkostenbetrag von 30,00 EUR in Rechnung gestellt. Uhren, die älter als 6 Jahre sind müssen erneuert werden. Das Einbaujahr findet sich auf der Jahresrechnung. Wichtig: Jegliche Umbauten sind NICHT zulässig und werden kostenpflichtig zurück gebaut! Bei Fragen bitte die Wasserbetreuung der Anlagen ansprechen!


GEMEINSCHAFTSARBEIT
Grundsätzlich kann Gemeinschaftsarbeit jederzeit unabhängig von gemeinsamen Terminen geleistet werden, bitte wendet euch dazu an eure Anlagebetreuer. Bitte denkt daran: Mitgliedern ohne geleistete Gemeinschaftsarbeit wird am Jahresende ein zusätzlicher Obolus berechnet. Wir wollen auch noch einmal darauf hinweisen, dass das Sauberhalten der Wege keine Gemeinschaftsaufgabe ist, sondern dies durch die anliegenden Gärten erfolgen muss.

Änderungen werden durch Aushang und auf www.takufeld.de mitgeteilt